SUB Header Home | Sitemap | Admin
 
Zuletzt aktualisiert am 18.01.2017
Gymnastik

Gruppenübersicht

 
Wirbelsäulengymnastik Anfänger und Fortgeschrittene
Rückenfit (für Fortgeschrittene)
Hockergymnastik
Pilates (All Level)
Pilates (Fortgeschrittene)
Rückenyoga
Haltungstraining
Damengymnastik 60+
FIT in den Tag
Funktionelle Gymnastik
Faszien-Dance und Stretch mit der Faszienrolle
Wirbelsäulengymnastik und Faszientraining
Stretching, Entspunng und Meditation
 

 

Wirbelsäulengymnastik Anfänger und Fortgeschrittene

 
Zeitpunkt:
Mo 10:30 - 11:30
Mo 16:15 - 17:15
Ort:
VS Gymnastikraum
Kurseinheiten: 15
Kursgebühr: € 60,00
Kursstart: 13. 02. 2017
Zielgruppe:
Anfänger und Übende, die Schwierigkeiten beim Knien und in der Strecklage haben
Inhalte:

Nach statistischen Angaben leidet jeder Dritte unter latenten oder zeitweise auftretenden Rückenschmerzen, so dass man schon von einer Zivilisationskrankheit sprechen kann. Doch 80% der Rückenschmerzen beruhen auf einem verkrampften oder verspannten Muskelkorsett.

Die Ursachen sind vielfältig:

  1. Mangelnde Bewegung
  2. Fehlhaltung = einseitige Belastung
  3. Psychosomatische Störungen = psychische Belastungen, Stress
  4. Falsche Bewegungsmuster im alltäglichen Bereich führen zu falscher Belastung der Wirbelsäule

Ab dem 20. Lebensjahr beginnen degenerative Bandscheibenveränderungen, denen man durch eine kräftige Muskulatur entgegenwirken kann.

WSG hat das Ziel die Muskulatur funktionsfähig zu halten, durch dehnen, lockern und kräftigen die wirbelsäule zu entlasten und durch bewusstes Atmen unser Körpergefühl zu sensibilisieren.

Anmeldung:
Schön Elisabeth ( +43 2262 63 191 )
thumb thumb
thumb
 

Rückenfit (für Fortgeschrittene)

 
Zeitpunkt:

Mo 17:30 - 18:30
Mo 18:45 - 19:45
Mo 20:00 - 21:00

Ort:
VS Gymnastikraum
Kurseinheiten: 15
Kursgebühr: € 60,00
Kursstart: 13. 02. 2017
Zielgruppe:
Nur Fortgeschrittene
Inhalte:

Nach statistischen Angaben leidet jeder Dritte unter latenten oder zeitweise auftretenden Rückenschmerzen, so dass man schon von einer Zivilisationskrankheit sprechen kann. Doch 80% der Rückenschmerzen beruhen auf einem verkrampften oder verspannten Muskelkorsett.

Die Ursachen sind vielfältig:

  1. Mangelnde Bewegung
  2. Fehlhaltung = einseitige Belastung
  3. Psychosomatische Störungen = psychische Belastungen, Stress
  4. Falsche Bewegungsmuster im alltäglichen Bereich führen zu falscher Belastung der Wirbelsäule

Ab dem 20. Lebensjahr beginnen degenerative Bandscheibenveränderungen, denen man durch eine kräftige Muskulatur entgegenwirken kann.

WSG hat das Ziel die Muskulatur funktionsfähig zu halten, durch dehnen, lockern und kräftigen die wirbelsäule zu entlasten und durch bewusstes Atmen unser Körpergefühl zu sensibilisieren.

Anmeldung:
Schön Elisabeth ( +43 2262 63 191 )
thumb thumb
thumb
 

Hockergymnastik

 
Zeitpunkt:
Mo 08:30-09:30
Mo 09:30-10:30
Mo 15:00-16:00
Ort:
VS Gymnastikraum
Kurseinheiten: 15
Kursgebühr: € 60,00
Kursstart: 13. 02. 2017
Zielgruppe:
Wirbelsäulengymnastik für Anfänger und Übende, die Schwierigkeiten beim Knien und in der Strecklage haben.
Inhalte:

Nach statistischen Angaben leidet jeder Dritte unter latenten oder zeitweise auftretenden Rückenschmerzen, so dass man schon von einer Zivilisationskrankheit sprechen kann. Doch 80% der Rückenschmerzen beruhen auf einem verkrampften oder verspannten Muskelkorsett.

Die Ursachen sind vielfältig:

  1. Mangelnde Bewegung
  2. Fehlhaltung = einseitige Belastung
  3. Psychosomatische Störungen = psychische Belastungen, Stress
  4. Falsche Bewegungsmuster im alltäglichen Bereich führen zu falscher Belastung der Wirbelsäule

Ab dem 20. Lebensjahr beginnen degenerative Bandscheibenveränderungen, denen man durch eine kräftige Muskulatur entgegenwirken kann.

WSG hat das Ziel die Muskulatur funktionsfähig zu halten, durch dehnen, lockern und kräftigen die wirbelsäule zu entlasten und durch bewusstes Atmen unser Körpergefühl zu sensibilisieren.

Anmeldung:
Schön Elisabeth ( +43 2262 63 191 )
thumb thumb
thumb
 

Pilates (All Level)

 
Zeitpunkt:

Di 18:00-19:00
Mi 18:00-19:00

Ort:
Kindergarten Bewegungsraum
Kurseinheiten: 14
Kursgebühr: € 77,00
Kursstart: Di 14. 02. 2017
Mi 15. 02. 2017
Zielgruppe:
-
Inhalte:

Pilates ist ein System aus Dehn- und Kräftigungsübugnen. Alle Muskeln werden gestärkt und geformt. Haltung und Figur werden verbessert, Flexibilität und Gleichgewicht erhöht.

Diese Trainingsmethode ist eine gute Vorbeugung und Hilfe bei Rückenproblemen und unterstützt bei allen sportlichen Aktivitäten. Auf sanfte Weise wird jede Übung kontrolliert und mit entsprechender Atmung ausgeführt.

Anmeldung:
Astrid Gnyp (+43 660 3723568)
 
 

Pilates (Fortgeschrittene)

 
Zeitpunkt:

Di 19:00-20:00

Ort:
Kindergarten Bewegungsraum
Kurseinheiten: 14
Kursgebühr: € 77,00
Kursstart: 14. 02. 2017
Zielgruppe:
-
Inhalte:

Eine Mischung aus Ashtanga Yoga und Pilates. Hier werden kräftigende und stabilisierende Übungen aus dem Pilates mit dehnenden und dynamischen Bewegungen des Ashtanga Yoga vereint.

Kräftigend, dehnend, ausgleichend!

 

Anmeldung:

Astrid Gnyp (+43 660 3723568)
 

Rückenyoga

 
Zeitpunkt:
Do 09:00 - 10:00 (Gymnastikraum)
Fr 17:30 - 18:45
Ort:
Kindergarten
Kurseinheiten: 10
Kursgebühr: € 60,00 (Termin Donnerstag)
€ 75,00 (Termin Freitag)
Kursstart: 16. 02. 2017
17. 02. 2017
Zielgruppe:
Jede Altersgruppe geeignet
Inhalte:

Beim Rückenyoga kräftigen wir die Rückenmuskulatur und flexibilisieren die Wirbelsäule.

Verspannungen werden gelöst und die Wirbelsäule wird beweglicher. Entspannungs- und Atemübungen wirken unterstützend.

Kursleitung: (+43 650 384 4054)
 

Haltungstraining nach Pilates

 
Zeitpunkt:
Mi 18:50-19:50
Ort:
Gymnastikraum
Kurseinheiten: 17
Kursgebühr: € 93,50
Kursstart: 15. 02. 2017
Zielgruppe:
 
Inhalte:

Alle Muskelgruppen werden durch Einbeziehung der Pilates-Methode gekräftigt und zu entspannender Musik soll dein Körper gestärkt und deine Haltung verbessert werden.

Anmeldung:
Bartholner Irene ( +43 676 6375137 )
 

Damengymnastik 60+

 
Zeitpunkt:
Sa 08:00-09:00
Ort:
VS Turnhalle
Kurseinheiten: Ganzjährig
Kursgebühr: -
Kursstart: 2. Schulwoche
Zielgruppe:
Senioren
Inhalte:

Die Sniorengymnastik bietet eine Vielfalt an Bewegungsangeboten für die Altersgruppe 60+, die sie ihrem Fitnessideal näherbringen.

Anmeldung:
Uschi Braun (+43 660 522 55 26)
 

FIT in den Tag

 
Zeitpunkt:
Mi 08:30 - 09:30
Mi 09:45 - 10:45
Ort:
VS Gymnastikraum
Kurseinheiten: 19
Kursgebühr: € 38,00
Kursstart: 15. 02. 2017
Zielgruppe:
Bewegungsinteressierte Damen
Inhalte:

Ein Training von Kopf bis Fuß.

Lockern und Kräftigen aller Muskelgruppen mit Zentrierung auf die Körpermitte (Powerhouse), damit der Körper bei allen seinen Bewegungen stabilisiert und gestützt wird.

Anmeldung:
Elisabeth Schön (02262 63 191)
 

Funktionelle Gymnastik

 
Zeitpunkt:

Fr 18:00 - 19:00

Ort:
VS Gymnastikraum
Kurseinheiten: 15
Kursgebühr: € 60
Kursstart: 17. 02. 2017
Zielgruppe:
-
Inhalte:

Ganzkörperkräftigungstraining mit anfänglichem Herz- Kreislauf- Konditionspart als Warm-Up.

Im Hauptteil werden alle großen Muskelgruppen durchgearbeitet, wobei großes Augenmerk auf physiologische Durchführung, Haltung und Beinachse gelegt wird. In jeder Einheit werden die Übungen schwerpunktmäßig auf eine Körperregion ausgerichtet, deren Muskelgruppen beim anschließenden Dehnen ebenfalls vorrangig herangezogen werden.

Anmeldung:
Julia Maasz (+43 650 4442301)
 

Faszien-Dance und Stretch mit der Faszienrolle

 
Zeitpunkt:

Di 09:00 - 10:00

Ort:
VS Gymnastikraum
Kurseinheiten: 10
Kursgebühr: € 55
Kursstart: 14. 02. 2017
Zielgruppe:
-
Inhalte:

Faszien sind die Bindegewebshülle der Muskulatur und durchziehen diese wie ein Netzwerk bzw. einen Ganzkörperanzug.

Durch beschwingte Faszien-Dance-Schritte machen wir die Faszien geschmeidig. Mit dem Ausrollen des Körpers auf der Faszienrolle wird das Bindegewebe massiert und Verklebungen gelöst.

Anschließend viel Stretching und Entspannung

Anmeldung:
(0699 107 23 268)
 

Wirbelsäulengymnastik und Faszientraining

 
Zeitpunkt:

Di 10:00 - 11:00

Ort:
VS Gymnastikraum
Kurseinheiten: 10
Kursgebühr: € 55
Kursstart: 14. 02. 2017
Zielgruppe:
-
Inhalte:

Mit effektiven Übungen im Stehen, auf der Matte und am Sessel stärken wir die stabilisierende Muskulatur für eine gesunde Körperhaltung.

Faszien sind die Bindegewebshülle der Muskulatur und durchziehen diese wie ein Netzwerk bzw. einen Ganzkörperanzug.

Durch Dehnung und Sensibilisierung der Faszien lösen wir Verspannungen im Rücken und werden beweglicher von Kopf bis Fuß.

Anmeldung:
(0699 107 23 268)
 

Stretching, Entspunng und Meditation

 
Zeitpunkt:

Di 20:00 - 21:30
14. 02.
21. 02.
7. 03.
21. 03.
04. 04.
25. 04.
02. 05.
16. 05.
30. 05.
13. 06.
27. 06.

Ort:
Kindergarten
Kurseinheiten: 11
Kursgebühr: € 82,50
Kursstart: 14. 02. 2017
Zielgruppe:
-
Inhalte:

... als Stressbewältigung, zur Leistungssteigerung, für das berufliche und persönliche Wohlbefinden!

Ich möchte euch mit einer Kombination aus Körper- und Mentalübungen zur Entspannung und Achtsamkeit begleiten.

Eine Stunde raus aus dem Alltag, den eigenen Körper spüren, Kraft tanken und neue Impulse für dich mitnehmen.

Anmeldung:
Heidi Haberl-Glantschnig (0680 333 13 21)
 
spacer